Nachrichten aus dem ISW Land

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Streit von Teenager-Pärchen endet mit Verdacht auf Nasenbeinbruch

Streit von Teenager-Pärchen endet mit Verdacht auf Nasenbeinbruch

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Zu einem handfesten Streit kam es am Sonntag, den 13. Januar, am St.-Remy-Platz in Pfarrkirchen zwischen einem 17 Jahre alten jungen Mann und seiner 14-jährigen Freundin. Die 14-Jährige musste mit dem Roten Kreuz mit Verdacht auf einen Nasenbeinbruch ins Krankenhaus Eggenfelden eingeliefert werden. Der genaue Hergang wird noch geklärt. Offensichtlich erhielt die Jugendliche einen Kopfstoß.

Weiterlesen …

Seban Dönhuber wird 85

Seban Dönhuber wird 85

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Er hat den Landkreis Altötting mitgeprägt wie kaum ein anderer zuvor: Altlandrat Seban Dönhuber. Am Montag, den 14. Januar, wird der gebürtige Neuöttinger 85 Jahre alt. 30 Jahre lang - von 1970 bis zur Jahrtausendwende - stand er an der Spitze des Landkreises Altötting. Bereits zuvor war er kommunalpolitisch als Stadtrat und neuöttinger Bürgermeister engagiert; Jahre im Bayerischen Landtag und im Senat folgten. Die Liste er projekte, die unter seiner Zeit als Landrat realisiert wurden, ist lang. Sie reicht von der Gründung des König-Karlmann-Gymnasiums, über den Klinikneubau bis hin zum Bau der einst heftig umstrittenen Müllverbrennungsanlage.

Weiterlesen …

Fahranfänger fährt in falscher Richtung in Kreisverkehr - Unfall

Fahranfänger fährt in falscher Richtung in Kreisverkehr - Unfall

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Im Bezirk Braunau fuhr zuletzt ein Fahranfänger in falscher Richtung in einen Kreisverkehr und verursachte dabei einen Unfall. Wie die Landespolizeidirektion Oberösterreich mitteilt, war der 19-Jährige aus dem Bezirk Braunau mit seinem Pkw auf der Gewerbestraße Richtung Lochen am See unterwegs. Um den Kreisverkehr geradeaus durchfahren zu können, fuhr er entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in den Kreisverkehr Ainhausen ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 69-Jährigen – trotz sofortiger Notbremsung des Pensionisten. Nach dem Zusammenprall überfuhr der 19-Jährige noch die Verkehrsinsel des Kreisverkehrs und stieß dabei das Verkehrszeichen "Vorgeschriebene Fahrtrichtung" sowie eine Wegweisertafel nieder, ehe er im Fahrbahnteiler gegenüber dem Kreisverkehr zum Stillstand kam.

Weiterlesen …

Burgkirchener Straße wird zur Bundesstraße

Burgkirchener Straße wird zur Bundesstraße

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Bei nur einer Gegenstimme - sie kam von Gunter Strebel - hat der Burghauser Stadtrat dem Umstufungsverfahren B20 zugestimmt. Demnach werden die Marktler und die Berchtesgadener Straße sowie der Ludwigsberg zu Gemeindeverbindungsstraßen abgestuft. Eine Rückabwicklung des Umstufungsverfahrens, das der Stadtrat ursprünglich für den Fall festgeschrieben haben wollte, dass das Projekt Ortsumfahrung scheitern sollte, ist in Vereinbarungen jetzt nicht mehr vorgesehen.

Weiterlesen …

Frontal-Crach bei Aham

Frontal-Crach bei Aham

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Zu dem Crash zwischen zwei Mühldorfer Autofahrern kam es am Donnerstag, den 10. Januar, zwischen Mitter- und Unteraham auf der Gemeindeverbindungsstraße. Laut Polizei kam ein 55-Jähriger aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts ins Bankett und anschließend auf die Gegenfahrbahn, wo er schließlich mit einem entgegenkommenden 34-jährigen Mühldorfer zusammenstieß. Glücklicherweise wurde durch den Frontalzusammenstoß niemand verletzt. Lediglich die beiden Unfallfahrzeuge wurden total beschädigt und mussten deshalb abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt hierbei bei etwa 5.000 Euro.

Weiterlesen …

Neue Runde im interkommunalen Freibad-Projekt

Neue Runde im interkommunalen Freibad-Projekt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die SPD fordert vom Waldkraiburger Stadtrat, den Neubau-Beschluss aufzuheben. Die SPD-Stadträte Christine Blaschek, Alexander Will und Richard Fischer werden den Antrag bei der nächsten Stadtratssitzung am 6. Februar vorlegen. Nachdem sich die Aschauer in einem Bürgerentscheid gegen das Freibad-Projekt ausgesprochen haben, soll auch der Waldkraiburger Stadtrat den Beschluss zum Neubau aufheben. Stattdessen soll die Sanierung des Waldbades wieder in Angriff genommen und dazu ein Konzept erstellt werden. Die Stadt Waldkraiburg hat unterdessen bekannt gegeben, dass man mögliche Alternativen zum Freibad-Neubau prüfen werden.

Weiterlesen …

Mehrere Fälle von

Mehrere Fälle von "Sexpressung" im Landkreis Rottal-Inn

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Nach dem zuletzt gemeldeten Fall aus Pfarrkirchen wurde jetzt auch bei der Polizei Eggenfelden ein Fall von Sexpresung zur Anzeige gebracht. Die Masche ist bekannt: Unbekannte Täter melden sich per Mail bei ihren Opfern, um diesen zu suggerieren, dass sie beim Besuch pornografischer Seiten im Internet beobachtet worden seien. Wenn ein geforderter Geldbetrag nicht bezahlt wird, stelle man die Videoaufzeichnung ins Netz. Das ist jetzt einem 53-jährigen Mann in Eggenfelden passiert. Die Kripo ermittelt.

Weiterlesen …

Keine geregelte Müllabfuhr im Landkreis Mühldorf

Keine geregelte Müllabfuhr im Landkreis Mühldorf

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Eine geregelte Müllabfuhr ist im Landkreis Mühldorf derzeit nicht möglich. Wegen des starken Wintereinbruches hat die Müllabfuhr im Landkreis Mühldorf am Inn massive Probleme. Abgelegene Höfe können nicht angefahren werden. Enge Siedlungsstraßen, deren Durchfahrtsbreiten aufgrund aufgeschobener Schneemaßen und eingeschneiter Autos noch schmaler werden, können deshalb ebenfalls nicht angefahren werden. Die Entsorgungsunternehmen versuchen jede ausgefallene Leerung baldmöglichst - in der Regel in den folgenden fünf Tagen - nachzuholen.

Weiterlesen …

Schneefrei auch für den Landkreis Altötting

Schneefrei auch für den Landkreis Altötting

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Schulen im Landkreis Altötting bleiben am Freitag, den 12. Januar, geschlossen. Jetzt heißt es auch für die Schülerinnen und Schüler aller Schulen im Landkreis Altötting: schneefrei! Das Schneechaos sorgt nun - neben dem Landkreis Traunstein - auch hier für Schulausfall. Zumindest am Freitag – möglicherweise länger, so Markus Huber vom Landratsamt Altötting gegenüber Radio ISW.

Weiterlesen …

Wohin mit all dem Müll? Neue Info-Broschüre des Landkreises

Wohin mit all dem Müll? Neue Info-Broschüre des Landkreises

von Corinna Kindler (Kommentare: 0)

Wie das Landratsamt Mühldorf mitteilt, wir die neue Infobroschüre der Abfallwirtschaft für 2019 seit Anfang der Woche mit der Post an alle Haushalte im Landkreis verteilt. In dieser finden sich nützliche Hinweise zur Sperrmüllentsorgung und Details zu Abfallvermeidungsmöglichkeiten wie den Flohmarktführer oder den nichtkommerziellen Tausch- und Verschenkemarkt des Landkreises Mühldorf.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …