SV Wacker trifft auf VfB Stuttgart II

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Drittligist SV-Wacker Burghausen trifft heute auswärts auf die Zweite Mannschaft des VfB Stuttgart. Nach der Heimniederlage vergangene Woche gegen die Stuttgarter Kickers haben die Salzachstädter diesmal nur ein Ziel: Ein Sieg muss her. Dabei kann Trainer Georgi Donkov auch fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. Lediglich Youssef Mokhtari und der gesperrte Marco Holz bleiben außen vor. Das Hinspiel konnte der VfB mit 3:1 für sich entscheiden.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte rechnen Sie 8 plus 4.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …