Schwerer Radunfall in Burghausen

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Bei einem Unfall in Burghausen ist ein 80jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf der Berchtesgadener Straße unterwegs, als er an der Kreuzung mit der Unghauser Straße von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der Fahrer des Wagens, ein 45jähriger aus Unterneukirchen, hatte den Mann beim Linksabbiegen offenbar komplett übersehen. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Radfahrer ins Burghauser Krankenhaus.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 3 und 2.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …