Nach einem Unfall auf der B12 musste der Fahrer gestern Abend ins Krankenhaus

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Ein Baum neben der Strecke konnte ein weiteres Abrutschen verhindern. Der Unfallhergang ist noch unklar. Es wird spekuliert, dass der Wagen beim Abstellen auf dem Seitenstreifen zu weit nach rechts abgekommen ist. Der Lastzug war mit 25 Tonnen Maismehl beladen.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 2 und 8.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …