Landratsamt Mühldorf bittet um Einhaltung von Hygienemaßnahmen.

von Moritz Hausner (Kommentare: 0)

Das Landratsamt Mühldorf richtet sich mit einem Appell an alle Bürger. Bei aller Unbeschwertheit während der aktuellen Sommerferien müssen die in der Gastronomie für Gäste und Angestellte geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen wie zum Beispiel das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes unbedingt eingehalten werden. Da die Zahl der Corona-Infektionen im Landkreis Mühldorf erneut ansteigen, wird das Landratsamt wieder verstärkt Kontrollen auch in diesem Bereich durchführen. Landrat Max Heimerl appelliert an die Vernunft von Gastronomiebetrieben und Gästen: Man müsse die aktuelle Entwicklung sehr ernst nehmen. Niemand möchte den Spaß verderben, aber es muss aufgepasst werden, dass die Zahlen nicht wieder exponentiell ansteigen und daher bittet das Landratsamt, die Regeln weiterhin einzuhalten“.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte rechnen Sie 4 plus 6.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …