Ein Töginger Motorradfahrer stieß gestern an eine Grubenwand im Landkreis Traunstein

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Auf der Staatsstraße von Stein an der Traun Richtung Palling war der Töginger unterwegs. Ein Traktor kam dabei aus einem Feldweg heraus. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Töginger aus und fuhr rechts in eine Wiese. Dort befand sich jedoch eine mehrere Meter tiefe Grube, gegen dessen Wand er frontal prallte. Er erlitt dabei leichte Verletzungen. An dem Motorrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5 000 Euro.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte rechnen Sie 8 plus 5.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …