Baufirmen im Landkreis Mühldorf müssen verstärkt mit Besuch vom Zoll rechnen

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

12 Ermittlungsverfahren wegen nicht bezahlter Mindestlöhne wurden eingeleitet und der Schaden wegen hinterzogener Steuern und Sozialabgaben belief sich auf über 10 Millionen Euro. Die IG BAU nennt die Zahlen alarmierend und geht davon aus, dass durch den aktuellen Bau-Boom, auch die illegale Beschäftigung stark zunehmen werde.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Was ist die Summe aus 9 und 9?
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …