Bald wieder Erdölförderung in Ampfing

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

In einer Tiefe von rund 2.000 Metern treffen sie dann auf den erdölhaltigen Ampfinger Sanstein. Unmittelbar nach der Bohrung wird RDG mit der Förderung des Ampfinger Erdöls beginnen.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 1 und 1.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …