Radio ISW Heimat hören!

 

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal vom 11.08.2019 Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Die Stadt Waldkraiburg informiert über die aktuelle Situation rund um Asyl

Die Stadt Waldkraiburg informiert über die aktuelle Situation rund um Asyl

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Dazu hat Bürgermeister Robert Pötzsch zu zwei Gesprächsrunden eingeladen.

Weiterlesen …

Der Mündungsbereich der Alz bei Marktl soll umgestaltet werden

Der Mündungsbereich der Alz bei Marktl soll umgestaltet werden

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Das berichten nun Behörden und Naturschützern. Dazu traf man sich zu einem Vorort-Termin.

Weiterlesen …

Braunaus Vizebürgermeister Christian Schilcher ist nach einem Rattengedicht zurückgetreten

Braunaus Vizebürgermeister Christian Schilcher ist nach einem Rattengedicht zurückgetreten

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Der FPÖ-Politiker hat nun die Konsequenzen der Verteilung eines rassistischen Gedicht gezogen. In dem als Ostergruß verteilten Gedicht der Freiheitlichen wurden Migranten mit Ratten verglichen.

Weiterlesen …

In diesem Jahr fällt das Haager Herbstfest aus

In diesem Jahr fällt das Haager Herbstfest aus

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Dies gab nun Festorganisator Bernd Furch bekannt. Damit bestätigte er, was schon längere Zeit als Gerücht umher ging.

Weiterlesen …

Gestern war Spatenstich für die Werkstatt am Bahnhof in Altötting

Gestern war Spatenstich für die Werkstatt am Bahnhof in Altötting

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Die Werkstatt, die zu den Ruperti-Werkstätten gehört, soll eine Arbeitsstätte für 72 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden. Dazu soll sie 15 ständig begleitende Personen Platz bieten.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …